Einzelansicht

Amateursport wieder komplett möglich

 

Der reguläre Amateursport wird in Bayern ab 19. September wieder zugelassen, auch im Liga-Betrieb. Die bisherigen Erfahrungen mit den ersten Lockerungen seien positiv, betonte Innenminister Joachim Herrmann (CSU). Zuvor hatte Söder erklärt, dass dort die gleichen Regeln wie bei der Kultur gelten sollen - das gilt insbesondere für die Zuschauerzahlen. Demnach sind beim Amateursport ab 19. September innen bis zu 200 Zuschauer und draußen bis zu 400 Zuschauer zulässig. Quelle: BR

Zurück